Startseite / Home
News
Veranstaltungen / Events
Informations for colleagues
Forum
Links
Adressen, Postleitzahlen, E-Mail-Adressen
Arbeitsschutz
Aus- und Weiterbildung für Einkäufer
Balanced Scorecard
Bauleistungsbeschreibung
Beratungsunternehmen für den Einkauf
Beschaffungsmarktforschung
Büroarbeit
Business Intelligence
Business Process Management
Cash Flow
Checklisten / Mustertexte
Claimmanagement
Competitive Intelligence
Controlling
Corporate Governance
Crowdsourcing
Customer Relationship Management
Data-Mining
Demand Management
Due Diligence
E-Business
Einkaufsanalyse
Einkaufsdienstleistung
Einkaufshandbuch, -richtlinien
Einkaufsorganisation / -strategie
Einkaufsverbände
Expediting
Fachzeitschriften für Einkauf/Materialwirtschaft
Facility Management
Fehlteilemanagement
Fertigungsvermittlung
Firmendatenbanken
Forward Sourcing
Global Sourcing
Hersteller mit ASME Code Zertifizierung
Incoterms
Informationsportale für Einkäufer / Information portals for purchasers
IT-Pflichtenhefte
Kanban
Konkurse / supplier bankruptcy monitoring
Konstruktion / construction portals
Kostenrechnung
Lageranalyse
Leasing
Lieferantenauskunft / Supplier information
Lieferantenbewertung / Supplier evaluation
Lieferantenentwicklung / Supplier development
Lieferantenerklärung / Ursprungszeugnis
Lifetime Value
Logistik
Low Cost Country Sourcing
Maßeinheiten umrechnen
Marketing
Marktplätze
Materialgruppenmanagement
Materialwirtschaft
Maverick Buying
Messen / Ausstellungen
Nachrichten aus der Wirtschaft
Networking für Geschäftsleute
Normenmanagement / Properties Management
Nützliches / Utilities
Online-Datenbanken Einkauf
Outsourcing
Preisindex
Preisvergleich
Projektmanagement
Purchasing Card
Qualitätsmanagement
REACH-Verordnung
Rechtsthemen
Revision
Risikomanagement im Einkauf
Service Level Agreement
Smartsourcing
Spend Management
Statistik
Steuern
Supplier Relationship Management
Supply Chain Management
Target Costing
Travelmanagement
Value Sourcing
Vendor Managed Inventory
Verhandlungskulturen
Verkäuferseite
Warengruppensystem / -klassifizierung
Webcams
Werkstoffe / Materials
Wertanalyse / VAVE
Workflow Management
Wissensmanagement
Zoll und Außenhandel, Logistik, Exportkontrolle
Downloadcenter
Kontakt / Contact
Über mich / About me
Impressum
Anfahrt / Approach
Gästebuch / Visitors' Book


In der Software-Entwicklung werden Lastenhefte für eine noch grobe Beschreibung aller fachlichen Anforderungen verwendet, die das zu entwickelnde Produkt aus Sicht des Auftraggebers erfüllen muss. Im Pflichtenheft sind die Produktanforderungen detailliert und vollständig aufgeführt, so daß es als juristische Grundlage dienen kann.

Letzte Änderung / last update: 29.06.2009

Link
http://books.google.com/books?id=JggmJ_0vtRYC&printsec=frontcover&hl=de
Buch: Der IT Business Case: Kosten erfassen und analysieren- nutzen erkennen und quantifizieren, Wirtschaftlichkeit nachweisen und realisieren
http://checkliste.de/informationstechnik/anforderungsprofile-pflichtenhefte-lastenhefte/
allgemein
http://de.wikipedia.org/wiki/IT_Demand_Management
Unter dem Begriff IT Demand Management versteht man Aufgaben (oder einen Prozess) im IT-Management und IT-Betrieb, die für die zentrale, koordinierte Aufnahme, Bündelung, Bewertung und fachliche Umsetzung von Geschäftsanforderungen (business requirements) und deren Umsetzung in einem Informationssystem (Informatik) oder in der IT-Architektur Anwendung finden. Das trägt so dazu bei, dass die in einer Organisation eingesetzte IT die Ziele und Strategie der Organisation effektiv unterstützt. Dies findet sich in der Praxis auch unter den Begriffen Business Alignment of IT (Siemens, 2006) oder Business-IT-Alignment (CIO Magazin, Deloitte, 2007).
http://de.wikipedia.org/wiki/Spezifikation
allgemein
http://pyramid-commerce.com
Abgrenzung und Definition von Lastenheft, Pflichtenheft u. Leistungsbeschreibung (Feinpflichtenheft), Elemente der Gliederung, Beispielgliederungen, Datenmodell, funktionale Beschreibung, systemtechnische Beschreibung, etc.
http://www.arcway.com
Bessere Pflichtenhefte für IT-Projekte
http://www.brainguide.de/it-pflichtenheft/
Online-Informationen
http://www.deloitte.com/dtt/press_release/0,1014,sid%253D6266%2526cid%253D155714,00.html
In den meisten Bereichen des IT-Demand-Managements besteht bei vielen Unternehmen noch signifikanter Verbesserungsbedarf.
http://www.explido-software.de
Für uns gibt es zwei mögliche Startszenarien eines Auftrags. Entweder der Auftraggeber verfügt bereits über ein Pflichtenheft, dann ist dies Basis zur Abgabe eines Angebots, oder die Anforderungen müssen erst noch erarbeitet werden. Für den zweiten Fall sehen wir es als unsere Aufgabe an gemeinsam mit dem Auftraggeber die Anforderungsanalyse und deren Definition in Form eines Pflichtenhefts durchzuführen.
http://www.gulp.de
GULP ist die wichtigste Quelle für die Besetzung von IT-Projekten im deutschsprachigen Raum. Selbstständige in der IT und Unternehmen vom kleinen Softwarehaus bis zum multinationalen Konzern finden bei GULP die klassischen Services einer Personalagentur, 
http://www.hdvo.de
Professionelle Pflichtenhefte erstellen: Nutzen Sie HDvO für Ihre Softwareprojekte
http://www.id.ethz.ch/services/list/security/comp_sec/management/10thesen
QUICK: 10 Thesen zu Risiko und Sicherheit im IT-Bereich
http://www.idv.de
Über 500 ERP-, CRM- und Handwerk-Programme - unsere kostenlosen Musterpflichtenhefte unterstützten die Softwareauswahl. Die Pflichtenhefte fragen in über 100 Abschnitten Anforderungen in folgenden Bereichen ab:
http://www.infforum.de
Know-how-Transfer in der Software-Entwicklung: Vorgehensmodelle - Methoden - Werkzeuge
http://www.it-pflichtenheft.de
Hier bietet Ihnen Nomina einen neuen Service an, der Ihnen hilft IT-Angebote zu vergleichen oder ein IT-Pflichtenheft zu erstellen. Ergänzt wird dieser Service durch das Angebot verschiedener Workshops zur Themeneinführung oder Projektvorbereitung. Der neue Service umfasst eine Reihe von themenspezifischen Guides bzw. Checklisten sowie Technologie-Workshops.
http://www.knowgravity.com
Wir verwenden Model Driven Enterprise Engineering™ (MDEE) als ganzheitlichen, systematischen Ansatz, agile Unternehmen zu entwickeln und zu führen. MDEE deckt das gesamte Spektrum von der Unternehmensvision bis hin zu den technischen Details der unterstützenden IT-Systeme ab und basiert vollumfänglich auf öffentlichen Standards der Object Management Group (OMG)
http://www.meb.uni-bonn.de/frauen/DIR/
Online-Informationen
http://www.omg.org
OMG™ is an international, open membership, not-for-profit computer industry consortium. OMG Task Forces develop enterprise integration standards for a wide range of technologies, and an even wider range of industries. OMG’s modeling standards enable powerful visual design, execution and maintenance of software and other processes. OMG’s middleware standards and profiles are based on the Common Object Request Broker Architecture (CORBA®) and support a wide variety of industries. All of our specifications may be downloaded without charge from our website.
http://www.otris.de
PROCESS ist ein Pflichtenheftgenerator, der Software-Entwickler und -Anwender bei der Planung eines Projektes unterstützt. Mit PROCESS lassen sich sowohl Lasten- als auch Pflichtenhefte erstellen. Die Methodik folgt dabei dem von Prof. Dr. Helmut Balzert in seinem Buch "Lehrbuch der Software-Technik" vorgestellten Ansatz.
http://www.pflichtenheft.de
Sie möchten professionelle Pflichtenhefte erstellen?
Sie werden folgendes finden:
- umfangreiche deutsche Anleitungen
- direkt einsetzbare Vorlagen
- Erfahrungen aus der Praxis
- Empfehlungen für nützliche Tools
- kompetente Ansprechpartner
- interessante Links
http://www.sei.cmu.edu
Software Engineering Institute
Since 1984, the Carnegie Mellon® Software Engineering Institute (SEI) has served the nation as a federally funded research and development center. The SEI staff has advanced software engineering principles and practices and has served as a national resource in software engineering, computer security, and process improvement. As part of Carnegie Mellon University, which is well known for its highly rated programs in computer science and engineering, the SEI operates at the leading edge of technical innovation.
http://www.uni-tuebingen.de/wi/lswi.html?/wi/lehre/BaMa/Entwurf_von_Informationssystemen.html
Eberhard Karls Universität Tübingen Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik