Startseite / Home
Zerspanungscenter / Machine Working Center
News
Veranstaltungen / Events
Informations for colleagues
Forum
Links
Adressen, Postleitzahlen, E-Mail-Adressen
Arbeitsschutz
Aus- und Weiterbildung für Einkäufer
Balanced Scorecard
Bauleistungsbeschreibung
Beratungsunternehmen für den Einkauf
Beschaffungsmarktforschung
Büroarbeit
Business Intelligence
Business Process Management
Cash Flow
Checklisten / Mustertexte
Claimmanagement
Competitive Intelligence
Controlling
Corporate Governance
Crowdsourcing
Customer Relationship Management
Data-Mining
Demand Management
Due Diligence
E-Business
Einkaufsanalyse
Einkaufsdienstleistung
Einkaufshandbuch, -richtlinien
Einkaufsorganisation / -strategie
Einkaufsverbände
Expediting
Fachzeitschriften für Einkauf/Materialwirtschaft
Facility Management
Fehlteilemanagement
Fertigungsvermittlung
Firmendatenbanken
Forward Sourcing
Global Sourcing
Hersteller mit ASME Code Zertifizierung
Incoterms
Informationsportale für Einkäufer / Information portals for purchasers
IT-Pflichtenhefte
Kanban
Konkurse / supplier bankruptcy monitoring
Konstruktion / construction portals
Kostenrechnung
Lageranalyse
Leasing
Lieferantenauskunft / Supplier information
Lieferantenbewertung / Supplier evaluation
Lieferantenentwicklung / Supplier development
Lieferantenerklärung / Ursprungszeugnis
Lifetime Value
Logistik
Low Cost Country Sourcing
Maßeinheiten umrechnen
Marketing
Marktplätze
Materialgruppenmanagement
Materialwirtschaft
Maverick Buying
Messen / Ausstellungen
Nachrichten aus der Wirtschaft
Networking für Geschäftsleute
Normenmanagement / Properties Management
Nützliches / Utilities
Online-Datenbanken Einkauf
Outsourcing
Preisindex
Preisvergleich
Projektmanagement
Purchasing Card
Qualitätsmanagement
REACH-Verordnung
Rechtsthemen
Revision
Risikomanagement im Einkauf
Service Level Agreement
Smartsourcing
Spend Management
Statistik
Steuern
Supplier Relationship Management
Supply Chain Management
Target Costing
Travelmanagement
Value Sourcing
Vendor Managed Inventory
Verhandlungskulturen
Verkäuferseite
Warengruppensystem / -klassifizierung
Webcams
Werkstoffe / Materials
Wertanalyse / VAVE
Workflow Management
Wissensmanagement
Zoll und Außenhandel, Logistik, Exportkontrolle
Downloadcenter
Kontakt / Contact
Über mich / About me
Impressum
Anfahrt / Approach
Gästebuch / Visitors' Book


Hier finden Sie Links zu den statistischen Ämtern verschiedener Länder usw.:

Letzte Änderung / last update: 14.12.2010

Land / KategorieLink
Deutschlandhttp://de.statista.com
Statista ist das führende Statistikportal. Wir liefern Statistiken rund um Menschen und Märkte. Statista generiert diese Statistiken nicht selber, sondern arbeitet mit namhaften Partnern zusammen. Die Statistiken stammen aus über 500 verschiedenen Quellen.
Die Statistiken sind teilweise frei verfügbar und teilweise kostenpflichtig. Bei den kostenpflichtigen Inhalten handelt es sich um entscheidungsrelevante Daten, die von Statista gezielt eingekauft werden und deren Recherche und Aufbereitung sehr aufwendig ist. Quellen dieser Zahlen und Daten sind vor allem Studien sowie Ergebnisse aktueller Marktforschung. Neben Statistiken bieten wir statistiknahe Dienstleistungen an, die dem Nutzer helfen, seinen spezifischen Informationsbedarf zu stillen.
Statista bietet Statistiken für Privatkunden, Geschäftskunden und Medienunternehmen an. Medienunternehmen können unsere Statistiken mit Hilfe des Statista-MedienServices in ihrem Look & Feel übernehmen und so zu eigenen Artikeln schnell relevante Daten einbinden.
Alle Kunden können auf über 1 Mio. Statistiken zugreifen. Statista wächst kontinuierlich weiter. Jeden Tag stellen über zwanzig Mitarbeiter neue Statistiken ein. Zu jeder Statistik veröffentlichen wir Informationen wie Quelle, Veröffentlichungsdatum, Anzahl der Befragten usw. und machen so alle Angaben auf Statista überprüfbar. Die Aufbereitung folgt streng wissenschaftlichen Kriterien.
Deutschlandhttp://www.destatis.de
Statistisches Bundesamt Deutschland
Europahttp://epp.eurostat.ec.europa.eu/portal/page?_pageid=1194,47773485,1194_47782287:1194_66724556&_dad=portal&_schema=PORTAL
Ausgewählte Wichtigste Europäische Wirtschaftsindikatoren
Zusammenfassung: Eurostatistik - Daten zur Konjunkturanalyse - stellt die aktuelle Wirtschaftsentwicklung in der Europäischen Union, in der Eurozone und in den Mitgliedstaaten dar. Diese Monatszeitschrift liefert ein zusammenfassendes Bild der aktuellen makro-ökonomischen Situation. Es enthält Monats- und Quartalsdaten, die einer allgemein üblichen wirtschaftlichen Klassifikation folgen: Produktion, Nachfrage, Einkommen, Preise, Arbeitsmarkt, außenwirtschaftliche Transaktionen, Geld- und Finanzmärkte.
Europahttp://www.regiodata.at
Regionale Kaufkraftkennziffern für Europa
Frankreichhttp://www.cnis.fr
CNIS : French National Council for Statistical Information
The National Council for Statistical Information provides a forum for producers and users of public statistics. As coordinator of government statistical activities, it prepares a medium-term program, and -within that framework- an annual program incorporating all public surveys.
Frankreichhttp://www.insee.fr
The organisation and missions of the INSEE and workings of French public statistics: links to French, European and international statistics websites. In this section, you have access to information about the INSEE and European statistics. INSEE-specific information: entrance examinations, library and public statistics magazine.
Kohlehttp://www.kohlenstatistik.de
Datenangebot Statistik der Kohlenwirtschaft
Hier stellt Ihnen die Statistik der Kohlenwirtschaft e.V. die wichtigsten Zahlen über den nationalen und internationalen Stein- und Braunkohlenbergbau (in Form von Excel-Tabellen) sowie den jeweils aktuellen Vierteljahresbericht zur Lage im Kohlenbergbau in Deutschland (im Adobe-Acrobat-Format) zur Verfügung.
Österreichhttp://www.statistik.at
Die mittlerweile vorhandene Informationsflut und die gestiegenen Anforderungen an Führungskräfte ergeben die Notwendigkeit, in immer kürzerer Zeit die entsprechenden, relevanten Informationen aus seriöser Quelle aus einem enormen Gesamtangebot herauszufiltern. Und genau darin liegt die Bedeutung der STATISTIK AUSTRIA, nämlich als Lieferant seriös erhobener und mit großer Erfahrung bearbeiteter statistischer Informationen zu sämtlichen Bereichen aus Politik, Gesellschaft und Wirtschaft.
Österreichhttp://www.wiiw.ac.at
Wiener Institut für internationale Wirtschaftsvergleiche

The Vienna Institute for international Economic Studies
Schweizhttp://www.bfs.admin.ch
Das Portal Statistik Schweiz wird vom Bundesamt für Statistik (BFS) betrieben. Es steht den öffentlichen Statistikstellen der Schweiz zur Verbreitung der statistischen Ergebnisse offen.
Schweizhttp://www.statistik.zh.ch
Statistisches Amt des Kantons Zürich
Slowenienhttp://www.stat.si
Statistical Office of the Republic of Slovenia is the main producer and co-ordinator of carrying out programs of statistical surveys. In addition to linking and co-ordinating the statistical system, its most important tasks include international co-operation, determining methodological and classification standards, anticipating users' needs, collection, processing and dissemination of data, and taking care of data confidentiality.
USAhttp://www.bea.gov
The Bureau of Economic Analysis (BEA) promotes a better understanding of the U.S. economy by providing the most timely, relevant, and accurate economic accounts data in an objective and cost-effective manner.
BEA is an agency of the Department of Commerce. Along with the Census Bureau and STAT-USA, BEA is part of the Department's Economics and Statistics Administration.
BEA produces economic accounts statistics that enable government and business decision-makers, researchers, and the American public to follow and understand the performance of the Nation's economy. To do this, BEA collects source data, conducts research and analysis, develops and implements estimation methodologies, and disseminates statistics to the public.
BEA is one of the world's leading statistical agencies. Although it is a relatively small agency, BEA produces some of the most closely watched economic statistics that influence the decisions made by government officials, business people, households, and individuals. BEA's economic statistics, which provide a comprehensive, up-to-date picture of the U.S. economy, are key ingredients in critical decisions affecting monetary policy, tax and budget projections, and business investment plans. The cornerstone of BEA's statistics is the national income and product accounts (NIPAs), which feature the estimates of gross domestic product (GDP) and related measures.
The GDP was recognized by the Department of Commerce as ist greatest achievement of the 20th century and has been ranked as one of the three most influential measures that affect U.S. financial markets. Since the NIPAs were first developed in the aftermath of the Great Depression, BEA has developed and extended ist estimates to cover a wide range of economic activities.
Today, BEA prepares national, regional, industry, and international accounts that present essential information on such key issues as economic growth, regional economic development, interindustry relationships, and the Nation's position in the world economy.
USAhttp://www.bls.gov
The Bureau of Labor Statistics is the principal fact-finding agency for the Federal Government in the broad field of labor economics and statistics.
With the strongest commitment to integrity and objectivity, the BLS will be premier among statistical agencies, producing impartial, timely, and accurate data relevant to the needs of our users and to the social and economic conditions of our Nation, its workers, and their families.
USAhttp://www.census.gov
U.S. Census Bureau Home Page
weltweithttp://www.agribenchmark.org
agri benchmark is a global network of farm economists generating sustainable, comparable, quantified information about farming systems, their economics, their framework conditions and perspectives world-wide.
weltweithttp://www.weltalmanach.de/link/link_rubriken.php?rubrik=186
Web-Links zum Thema "Nationale Statistische Ämter"